12.Feb

Was bedeutet Auspuffsystem am Modellmotor ?

0

Das Auspuffsystem besteht aus dem Krümmer und dem Resonanzrohr. Bei einem Modellmotor ist die Auspuffanlage zum einen dafür verantwortlich den Lärm zu reduzieren und zum anderen hat sie maßgeblichen Anteil auf die Laufeigenschaften und die Leistungskurve des Motors. Moderne Modellmotoren sind extrem sensible Hochleistungsmaschinen, die nur mit der passenden Auspuffanlage betrieben werden sollten. In der Regel bieten alle Motorenhersteller optimal auf ihre Triebwerke und den Einsatzzweck abgestimmte Auspuffanlagen an. Es empfiehlt sich daher die entsprechenden Auspuffanlagen des jeweiligen Motorenherstellers zu verwenden. Bei der Verwendung von Auspuffanlagen anderer Hersteller kann es zu Problemen bei der Einstellbarkeit und dem Laufverhalten bis hin zu irreparablen Motorschäden kommen, weshalb man hiervon absehen sollte. Die Leistung des Motors wird durch die Form und die Länge des Auspuffsystems bestimmt. In einem begrenzten Rahmen kann die Leistungscharakteristik des Motors durch die Verwendung von unterschiedlich langen oder kurzen Krümmern beeinflusst werden. Ein kurzer Krümmer lässt den Motor im oberen Drehzahlbereich an Leistung und Drehvermögen gewinnen, dies jedoch auf Kosten des Ansprechverhaltens und der Leistung bei niedrigen Drehzahlen. Mit einem längeren Krümmer tritt ein genau umgekehrter Effekt ein. Ein Verlängern oder Kürzen des Auspuffsystems über einen bestimmten Punkt hinaus kann die Leistung jedoch dramatisch verschlechtern. In der Regel bieten die Motorenhersteller geeignete und für ihre Auspuffsysteme passende Krümmer in verschiedenen Längen an.

{lang: 'de'}
12.02.2011 von admin Zurück

Hinterlasse einen Kommentar

 

    Fan Page