19.Apr

1.Lauf zur holländischen Meisterschaft OR8 beim NBR Mol

0

Vom 16. bis 17. April 2011 fand der erste Lauf zur holländischen Meisterschaft 1:8 Off-Road beim NBR in Mol, Belgien statt. Auf dem Kunstrasen mit vielen Sprungkombinationen sowie schnellen Passagen wurde dem Fahrer sowie Fahrzeug alles abverlangt. Über 50 Teilnehmer waren am Start. Am Samstag wurde ausgiebig den ganzen Tag trainiert, recht viele Mugen MBX-6 machten von Anfang an auf sich aufmerksam durch extrem schnelle Rundenzeiten. Nach 3 gewerteten Vorläufen am Sonntag stand Jordy Velder mit seinem MBX-6 als Top Qualifier fest. Von den 20 Fahrzeugen ab dem Halbfinale waren immerhin 10 Mugen MBX-6 dabei. Nicht nur das, im Finale sorgten die Mugen-Stars bei strahlendem Sonnenschein für weiteres Aufsehen, ihre Rennboliden stampften einen Rundenrekord nach dem anderen aus dem Boden.

RMV-Deutschland

Buggy PRO

Ergebnis/Result
Pos.Fahrer/DriverLa./Con.Auto/CarMotor/EngineReifen/TyresR.Zeit/Time
1.Jordy VelderWerks B5AKAk.A.
2.Jeffery HalsemaOS SpeedAKAk.A.
3.Paul GeelenOS SpeedAKAk.A.
4.Dave LiekensOS SpeedAKAk.A.
5.Wouter BouwensSerpentWerks B5AKAk.A.
6.Rajco v.d SluisHongNorAlphaAKAk.A.
7.Bjon NagelsOS SpeedAKAk.A.
8.Stef JacobsOS SpeedAKAk.A.
9.Jan EichhornLRPAKAk.A.
10.Kevin MandersSerpentAlphaAKAk.A.

Gratulation an alle Finalteilnehmer und dem Sieger Jordy Velder!

Der zweite Lauf zur holländischen Meisterschaft OR8 findet am 2. Mai 2011 auf der Machone Strecke in Helmond, Niederlande statt.

Quelle … Rennbericht: Paul Geelen sowie auch Rennbilder: RC Junkies NL

{lang: 'de'}
19.04.2011 von admin Zurück

Hinterlasse einen Kommentar

 

    Fan Page