26.Okt

3. Lauf zum Berlin-Brandenburg Cup 2011 in Schwedt

0

Am Wochenende vom 15. bis 16. Oktober 2011 fand der 3. und somit letzte Lauf zum Berlin-Brandenburg Cup 2011 in Schwedt statt. Das Wetter an diesem Wochenende war nicht gerade das, was sich viele gewünscht hatten, es war sehr kalt. Doch der MC Schwedt war gut vorbereitet, mit warmen Getränken und lecker Essen. Am Samstag konnten die, die schon vor Ort waren ein freies Training fahren. Am Sonntagmorgen ging es dann bei gefühlten minus 10 Grad plus 3 Grad, mit dem freien Training los.

Mit der wärmenden Sonne macht das Fahren gleich doppelt so viel Spaß

Die Teilnehmer nutzen diese Zeit um für die leicht feuchte Strecke ein passendes Setup zu finden. Gegen 09:30 Uhr folgte eine kurze Fahrerbesprechung mit den notwendigen Infos zum Rennablauf.

Es wurden 4 Vorläufe für die Erstellung der Finalaufstellung je 4 Gruppen gefahren. Zum ersten Mal beim BB-Cup wurde für die Kleinen, eine sogenannte „Stöpsel“ Gruppe ausgetragen.

Mit der von nun an wärmenden Sonne macht das Fahren gleich doppelt so viel Spaß. Auch die Unterbesetzung bei den Streckenposten und Boxenhelfern tat der Stimmung keinen Abbruch – es wurde einem sogar ein wenig warm bei diesem Einsatz.

Die Eiskurve beim 3. Lauf zum Berlin-Brandenburg Cup 2011 in Schwedt

Der Finallauf bei den Buggies bot viel Action und zahlreiche – mit unter spektakuläre – Manöver und Abflüge. In der Truggy Klasse ging es ein wenig gesitteter zu, da es aufgrund der zahlreichen Teilnehmer, exakt 2, an diesem Wochenende nicht stattfand, es wurde nach Vorläufen gewertet.

Das Wochenende hat uns großen Spaß bereitet und die Anreise hat sich trotz niedriger Temperaturen gelohnt. Vielen Dank an den MC Schwedt.

RMV-Deutschland

3. Lauf zum BB-Cup in Schwedt 2011

Ergebnis/Result
Pos.Fahrer/DriverLa./Con.Auto/CarMotor/EngineReifen/TyresR.Zeit/Time
1.Zico ScherelKyoshoAKAkA
2.Frank PudewellOSkA
3.Daniel BliefertKyoshoSPMkA
4.Oliver ReimannArrowkA
5.Kay FeuerstakeOSkA
6.Mario GrellLRPLRPSPMkA
7.Patryk SkrzypiecKyoshoAKAkA
8.Orwen KüßnerOSkA
9.Thomas BuckowTLRAKAkA
10.Ralf HauschildOSSPMkA

An dieser Stelle noch einmal unsere herzlichen Glückwünsche an die beiden glücklichen Gesamtsieger im BB-Cup 2011. Es gewann in der Klasse Buggy der Frank Pudewell mit seinem Mugen MBX-6 | RB Dragon Reifen und bei Truggy der Oliver Reimann mit Mugen MBX-6T | Ninja JX21-B01A.

BB-Wertung im Überblick: Endstand Buggy beim Berlin-Brandenburg Cup 2011

Herzlichen Glückwunsch den beiden Gesamtsiegern des BB-CUP´s 2011

Quelle … Rennbericht: Oliver Reimann sowie auch Rennbilder: Katrin Reimann

{lang: 'de'}
26.10.2011 von admin Zurück

Hinterlasse einen Kommentar

 

    Fan Page