17.Apr

Maik Wiesweg gewinnt Brushless 1:8 OffRoad Wintercup 2011/2012

0

In überragender Manier konnte der RMV-Teamfahrer Maik Wiesweg mit seinem Mugen MBX-6 ECO den Gesamtsieg des ausgetragenen Brushless 1:8 Wintercup 2011/2012 erringen. Mit einer souveränen Leistung gelang es dem amtierenden Deutschen Jugendmeister OR8 die entscheidenen Läufe gewinnen zu können und er legte damit den Grundstein zu diesem tollen Erfolg, bei dem letztendlich auch die überragende Performance des wohl momentan besten 1:8 Brushless-Buggys eine maßgebliche Rolle gespielt hat.

Maik Wiesweg gewinnt Brushless 1:8 OffRoad Wintercup 2011/2012Entsprechend erfreut und zufrieden zeigte sich Maik Wiesweg dann auch nach seinem Erfolg: „Es ist einfach unglaublich und ein tolles Gefühl hier den Gesamtsieg zu holen und sich gegen so starke Konkurrenz durchsetzen zu können. Vielen Dank an RMV Deutschland für deren mustergültige Unterstützung und an Mugen Seiki für den unglaublich guten MBX-6 ECO. Es hat einen Riesenspaß gemacht mit diesem Fahrzeug hier bei den Rennen zu starten und die Tatsache den Brushless Wintercup gewinnen zu können lässt mich sehr zuversichtlich in Richtung der in Senden ausgetragenen diesjährigen Deutschen Meisterschaft 1:8 Elektro OffRoad blicken, bei der ich mir durchaus gewisse Chancen auf eine sehr gute Platzierung ausrechne.“

Auch uns bei RMV Deutschland erfüllt die Tatsache, dass Maik Wiesweg seinen Siegeszug weiter fortsetzt mit Stolz und bestätigt uns in unserem Konzept auf der ganzen Linie. Nicht zuletzt wegen der überragenden Erfolge des Mugen MBX-6 ECO, der sich unlängst zu unserem meistverkauften Fahrzeug entwickelt hat und der stetig wachsenden Fangemeinde der 1:8 Elektro OffRoad Fahrzeuge wird RMV Deutschland seine Marktpräsenz in diesem Sektor daher weiter ausbauen und in Kürze eine kleine Überraschung in Form eines neuen Partners für hochwertige HighEnd Brushless-Antriebssysteme präsentieren können. Sie dürfen also gespannt sein und sich gemeinsam mit uns auf viele weitere Höhepunkte in 2012 freuen.

RMV Deutschland – We’ve got the Speed!

{lang: 'de'}
17.04.2012 von admin Zurück

Hinterlasse einen Kommentar

 

    Fan Page