01.Aug

Uwe Baldes Sportkreismeister West VG8 mit Mugen + Contact Tyres

0

Einen tollen Erfolg konnte Uwe Baldes erringen, der sich nach Abschluss aller vier SK-Läufe den Titel des Sportkreismeisters West in der Klasse VG8 sicherte. Nach einem Sieg beim vorletzen Rennen in Dormagen lief es auch beim Finale in Bad Breisig zunächst erneut nach Plan für Uwe Baldes. Ein gelöster C-Clip zur Sicherung eines Riemenrades raubte dem Mugen MRX-5 des Sportkreismeisters jedoch nach 25 Minuten Fahrzeit den Antrieb der Vorderräder. Ein kurzer Check in der Box zeigte sofort, dass eine Reparatur in der Kürze der Zeit nicht möglich war und mit zwar langsamerer, aber konzentrierter Fahrt konnte Uwe zunächst die dritte Position halten, bis es kurz vor Ende des Rennens noch einmal spannend wurde, als der Mugen am Streckenrand ausrollte, da sich zu allem Überfluss nun auch noch das Gasgestänge selbständig gemacht hatte. Mit dem Glück des Tüchtigen konnte Uwe das Rennen letztendlich an Position 5 beenden und in einer knappen Entscheidung aufgrund des besseren Streichresultats den Titel des Sportkreismeisters vor dem punktgleichen Jean-Pierre Rönicke ebenfalls mit Mugen MRX-5 und Ralf Vahrenkamp erringen. Nach einer verkorksten Saison im vergangenen Jahr läuft es in 2012 also deutlich besser für den Nitro-West-Macher aus der Eifel, der seit geraumer Zeit zusammen mit RMV-Teamfahrer Dieter Fleischer als seinem Mechaniker ein eingespieltes Team bildet.

Uwe Baldes Sportkreismeister West VG8 mit Contact Reifen
 
Dementsprechend erfreut zeigte sich auch RMV-Teammanager Daniel Reckward: „Wir gönnen Uwe den Gewinn des Titels von ganzem Herzen und er ist das Ergebnis eines guten Teamworks und kontinuierlicher Arbeit. Uwe und Dieter haben auch in Zeiten in denen es nicht optimal lief, nie den Glauben an die eigenen Fähigkeiten verloren und weiterhin hart für den Erfolg gearbeitet, was den Titelgewinn umso wertvoller macht. Besonders erfreut sind wir natürlich insbesondere über die Tatsache, dass dieses hervorragende Ergebnis mit Produkten aus unserem Sortiment erzielt wurde, womit sich erneut gezeigt hat, dass sowohl der Mugen Seiki MRX-5, wie auch Contact Tyres zum Besten gehören, was der Markt aktuell zu bieten hat.“

RMV Deutschland wünscht Uwe Baldes und Dieter Fleischer für die weiteren Rennen alles Gute und viel Erfolg.

{lang: 'de'}
01.08.2012 von admin Zurück

Hinterlasse einen Kommentar

 

    Fan Page