15.Mai

Matthias Reckward präsentiert zwei Setup Sheets für den RB ONE R

12

Hallo liebe OffRoad-Racer, ich präsentiere Euch zwei Setup Sheets für den brandneuen 1:8 Wettbewerbsbuggy namens RB ONE R für die Teppich Strecke in Purmerend und der Lehmboden Strecke in Oberhausen. Dort findet ja auch dieses Jahr auch die Deutsche Meisterschaft 1:8 OffRoad statt. Die Basis von Purmerend kann man auch hierzulande auf Teppich-Strecken wie Mönchengladbach, Essen, Coesfeld und Hürtgenwald verwenden.

Matthias Reckward präsentiert zwei Setup Sheets für den RB ONE R
 
Matthias Reckward präsentiert zwei Setup Sheets für den RB ONE R
 
Matthias Reckward präsentiert zwei Setup Sheets für den RB ONE R
 
Falls Ihr Fragen oder Anregungen habt, postet diese bitte auf Facebook oder kommentiert es direkt hier in der Lounge. Ansonsten sind wir natürlich auch per Email erreichbar unter (Aktiviere Javascript, um die Email-Adresse zu sehen)

Bis zum nächsten Mal.

Euer Matthias

{lang: 'de'}
15.05.2013 von admin Zurück

12 Kommentare

  1. Hey Jungs, algemeine Setuo frage ..bei feuchtem ,nassen boden Lehm …Fahre ich die stossdämpefer weicher ?


    Gregory Duveau



  2. Hallo Gregory im feuchten auf Lehmboden fährt man schon etwas weicher weil es ja kälter dadurch ist! Fahrzeughöhe minimal erhöhen weil der Buggy etwas schwerer wird und der Lehm nicht am Chassis klebt.


    Matthias Reckward



  3. Moin, mich wuerde zb, interessieren wie ihr dann bei diesen setups, die raendelmuttern der daempfer stehen habt ? Ganz oben , oder doch ein bisschen spannung auf den federn ! Auf jedenfall find ich das schon mal gut, das ihr das oeffentlich macht, das jeder RB fahrer mal nen Vergleich hat ! Und daraus fuer sich schluesse ziehen kann ! Wenn er es dann auch kann ! Lg, und macht weiter so !


    Dirk Spanier



  4. Hallo Dirk mit der Rändelmutter ist das so eine Sache aufgrund unterschiedlicher Bauweise der Fahrer [Rebound im Dämpfer usw…] und daher messen wir immer die Fahrzeughöhe am Chassis. Hoffe dies ist so verständlich? Beste Grüße Matthias


    Matthias Reckward



  5. http://abload.de/img/973107_55345463802834jaupy.jpg


    Guy De Coster



  6. .. den letzten Set-up der Spanischen Fahrer Marcelino


    Guy De Coster



  7. Hallo Guy ich finde das wirklich sehr nett hier auch die Informationen spanischer Fahrer vom RB ONE R zu posten. Man lernt nie aus! Beste Grüße Matthias


    Matthias Reckward



  8. Welche +2 mm Hubs nutzen sie ??


    Guy De Coster



  9. Hallo Guy das sind die +2 mm von Mugen E0241 die wir hinten montiert haben! Beste Grüße Matthias


    Matthias Reckward



  10. ich habe jetzt den one r mal mit camera bewegt. ist noch nicht final cam muss mehr gedämpft werden aber ist ganz gut geworden https://www.dropbox.com/s/wioza2n4h71uyas/sand%20am%20main%20nitromaster.mp4


    Gerhard Fleischmann



  11. Hallo, ich habe mal eine Frage habe auch den Rb One R und zwar ich fahre demnächst auf sehr sandig-weichem Boden, welches Difföl würdet ihr mir empfehlen ?


    Martin Baumann



  12. Hallo Maddin recht weich würde ich die Diffbefüllung vornehmen auf solch einem Untergrund. Mein Vorschlag dazu v: 5.000 | m: 5.000 | h: 2.000 … natürlich auch alles fahrerabhängig!


    Matthias Reckward



Hinterlasse einen Kommentar

 

    Fan Page