08.Aug

4. Nitro-West-Masters in der Klasse VG10 + VG8 beim EVMC Velp

1

Am 03. und 04. August 2013 fand der vierte Nitro-West-Masters-Lauf in Velp kurz hinter der niederländischen Grenze statt. Es war schon klar, dass traumhaftes Wetter mit viel Sonnenschein und hohen Temperaturen das Wochenende bestimmen sollten. Natürlich hielt Petrus sich auch daran. Insgesamt fanden 43 Teilnehmer den Weg nach Velp, davon 7 Teilnehmer in der VG8, 15 Teilnehmer in der VG10 Touring, 14 Teilnehmer in der HC8 und 7 Teilnehmer in der HC10.

Am Samstag war nur Training und ich testeste viel was Dämpferöle, Dämpferfedern und Rollcenter bei meinem Mugen Seiki MRX-5 WC SPEC anging. Schließlich entschied ich mich für 400er Dämpferöl mit einer weißen Feder und Rollcenter unten, an der Hinterachse für 600er Dämpferöl bei Zweilochplatten mit der weißen Feder und mittlerem Rollcentrum. Mein RB CXR Triebwerk sowie die Contact Reifen in der Kombination 32/35 Shore funktionierten wie ein Uhrwerk.

Die Vorläufe gingen über 7 Minuten ohne Vorbereitungszeit, die Halbfinalläufe über 20 Minuten,  Finalläufe über 30 Minuten mit je 3 Minuten Vorbereitungszeit. In den ersten beiden Vorläufen hatte ich noch sehr mit meinem Auto zu kämpfen und war deshalb auch noch nicht vorne mit dabei. Zum dritten Vorlauf änderte ich noch etwas an meinem Setup und rutschte damit wieder auf Platz 4 vor mit nur 3 Zehntel Rückstand auf die Spitze.

Rangliste nach der Qualifikation VG8: 1. Uwe Baldes mit 43.056; 2. Ralf Vahrenkamp mit 43.089; 3. Luigi Pili mit 43.134; 4. Christian Rönicke mit 43.491; 5. Heiko Kube mit 44.104; 6. Rainer Rosskothen mit 45.402 und 7. Ralf Wacker mit 45.410

Im Finale setzte sich die Spitze recht gut ab, wobei ich mich erst einmal auf Platz 3 verbessern konnte. Ich begann das Finale mit 77 mm großen Hinterreifen und 70 mm Vorderreifen der Marke Contact, was leider am Ende noch nicht ganz ausreichte. Als nachher meine Reifen zu klein wurden, musste ich leider 2 Minuten vor Schluss meinen 3. Platz an Heiko Kube abgeben. That´s racing!

Link zur Finalrangliste – VG10|VG8 >> MyRCM Nitro-West-Masters beim EVMC Velp <<

RMV-Deutschland

Finallauf NWM4 # VG8 beim EVMC Velp 2013

Ergebnis/Result
Pos.Fahrer/DriverLa./Con.Auto/CarMotor/EngineReifen/TyresR.Zeit/Time
1.Uwe BaldesOrcan11930:12.958
2.Ralf VahrenkampSerpentNovarossiEnnetti11630:12.028
3.Heiko KubeNovarossiXceed11430:04.603
4.Christian Rönicke11430:08.661
5.Ralf Wacker10630:14.672
6.Rainer RosskothenNovarossiEnnetti10330:04.026
7.Luigi PiliXrayPicco9124:08.095

 

RMV-Deutschland

Finallauf NWM4 # HC8 beim EVMC Velp 2013

Ergebnis/Result
Pos.Fahrer/DriverLa./Con.Auto/CarReifen/TyresR.Zeit/Time
1.Philipp RömerXray11430:01.986
2.Reinhard ZickMatrix11430:11.365
3.Matthias GüntherMatrix11330:03.066
4.Joachim KühnXray11230:09.692
5.Detlef SpießXrayEnnetti10730:09.469
6.Heinz FaigleXrayEnnetti10630:07.488
7.Jens KopetzkiSerpentXceed8930:03.514
8.Remko BerendsenXrayMatrix8230:12.217
9.Klaus Knirscher6722:21.850
10.Martin FiggeMotonicaMatrix4115:35.398

 
Abschließend sei ein Dank an Nitro-West-Organisator Uwe Baldes und dem Veranstalter des EVMC Velp ausgesprochen, die Fahrer und Gäste mit Getränken, Pommes, Frikadellen und guter Laune versorgten. Vielen Dank auch an Rennleitung und Zeitnehmer, die allen ein reibungsloses Wochenende bescherten!

Quelle … Rennbericht: Christian Rönicke | Rennbilder: Daniel Toennessen
Hinweis “Alle Angaben ohne Gewähr”

{lang: 'de'}
08.08.2013 von admin Zurück

Kommentare

  1. sehr schöner Bericht


    Ralf Drachsler



Hinterlasse einen Kommentar

 

    Fan Page