16.Dez

Was für ein Jahr – Vielen Dank für 2014!

8

Ein für RMV Deutschland bemerkenswertes Jahr 2014 neigt sich dem Ende entgegen und unser Blick zurück zeigt diesmal eine ganze Reihe extrem positiver Entwicklungen und Ereignisse, welche wir zum einen so nicht erwartet hätten, die zum anderen aber deutlich machen, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden und unsere Konzepte von den Kunden angenommen werden.

Nach einem ruhigen Jahresbeginn konnten sich die Umsatzergebnisse mit allen unseren Vertriebsmarken auf einem gegenüber den Vorjahren deutlich höheren Niveau einpendeln, was insbesondere vor einem sich zusehends verschärfenden Wettbewerbsumfeld eine fast schon ungewöhnliche Entwicklung ist, welche wir jedoch mit Freude zur Kenntnis nehmen. Als maßgeblicher Faktor zur Steigerung der Kundenzufriedenheit ist an erster Stelle unsere verbesserte Liefergeschwindigkeit zu nennen, welche in ganz erheblichem Maße auf die Bemühungen unseres Mitarbeiters Reiner Seelen zurück zu führen ist. So konnte er durch eine Neusortierung der Warengruppen und einer nicht unerheblichen Aufstockung unserer Bestände die interne Bearbeitungszeit der eingehenden Bestellungen deutlich verkürzen, so dass diese nun schneller auf den Versandweg zu unseren Kunden gebracht werden.


 
Trotz zum Teil extrem widriger Witterungsbedingungen bei allen Deutschen Meisterschaften konnten Fahrer mit von uns vertriebenen Produkten hervorragende Platzierungen erreichen. Besonders zu erwähnen wäre hier der Sieg von Steven Schöninger bei der DM ORE, bei der auch die Positionen zwei und drei durch Daniel Reckward und Marvin Fritschler an das RMV-Rennteam gingen. Aber auch im Glattbahnbereich konnte Robert Pietsch in überragender Art und Weise mit seinem Mugen MRX-5 den Titel des Deutschen Meisters VG8 erringen und damit zu einer weiter gesteigerten Wahrnehmung von RMV Deutschland beitragen. Nicht unerwähnt bleiben sollte in diesem Zusammenhang auch die Tatsache, dass die in diesem Jahr durch RMV Deutschland erfolgte Versorgung der Deutschen Meisterschaften VG8 + VG10 mit Contact-Einheitsreifen sowohl im Vorfeld der beiden Veranstaltungen, wie auch vor Ort völlig problemlos gelaufen ist und sowohl von den DMC-Funktionären, wie auch von den Fahrern in höchstem Maße gelobt wurde.

Neue Maßstäbe konnten zum Jahresende hin mit unserer Kampagne „Alles, nur nicht langweilig“ gesetzt werden, in deren Umfang ausgesuchte Artikel zu besonders attraktiven Preisen angeboten wurden und bzgl. des RB E-ONE R V2 ein regelrechter Boom ausgelöst wurde.

So positiv der Blick zurück für das Jahr 2014 aber auch sein mag, bedeutet dies keinesfalls, dass wir uns auf unseren Lorbeeren ausruhen werden, sondern das klare Ziel für die Zukunft lautet, dass das bisher Erreichte weiter verbessert werden soll. Alle diesen Bemühungen sollen dabei stets vor dem Hintergrund stattfinden, dass wir weiterhin als überschaubares Familienunternehmen mit großer Kundennähe agieren möchten. Neben neuen Produkten, welche unser Sortiment sinnvoll erweitern werden, sind darüber hinaus für 2015 der Umzug in ein neues, größeres Firmengebäude mit besserer Verkehrsanbindung, der Ausbau unserer Internetplattform, sowie einige weitere Aktionen geplant.

Alle Mitarbeiter von RMV Deutschland hoffen, dass Ihnen das Jahr 2014 genau so viel Spaß gemacht hat wie uns und freuen sich bereits darauf, die gute Zusammenarbeit in 2015 fortzusetzen.

Matthias Reckward: Weihnachten und der Jahreswechsel ist traditionell die Zeit der Ruhe und Besinnung, worauf ich mich nun besonders freue, da ich das Jahr über durch meine Arbeit bei RMV Deutschland stark eingespannt war und mit meinem Bruder Daniel bereits an den Vorbereitungen für 2015 arbeite, was mir viel Freude bereitet. Dennoch bin ich nun froh, endlich mehr Zeit mit meiner Familie und meinem beiden Kindern verbringen zu können. Bedanken möchte ich mich bei allen Vertriebpartnern und Kunden für Ihre Treue und die gute Zusammenarbeit und das gemeinsam Erreichte.

Daniel Reckward: Es war ein erfolgreiches, aber auch arbeitsintensives Jahr, dass nun hinter mir liegt und insbesondere für die Bewältigung meines Hauptaufgabenbereichs, der Betreuung des Rennteams und unseres Internetauftritts habe ich sehr viel Zeit aufgewendet. Unsere auf diesem Gebiet gemachten Entwicklungen und Erfolge können sich sehen lassen, weshalb ich mich bei allen Fahrern, Partnern und Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen ganz besonders bedanken möchte. So wie mein Bruder freue ich mich bereits drauf, im kommenden Jahr weitere Vorhaben in die Tat umzusetzen und unsere Firma und unseren Service jeden Tag ein wenig besser zu machen. Ich gönne mir über die Weihnachtszeit nun etwas Ruhe und werde versuchen mich vom anstrengenden Tagesgeschäft zu erholen, denn unmittelbar nach dem Jahreswechsel stehen wieder die ersten Rennveranstaltungen an, so dass relativ wenig Zeit zum Ausspannen bleibt.

Reiner Seelen: Bei meinem Einstieg bei RMV Deutschland tendierte mein Wissen über RC-Cars und deren Zubehör gegen null, doch mittlerweile habe ich mich nicht zuletzt durch die jederzeit proaktive Unterstützung von Daniel und Matthias sehr gut in meine verschiedenen Aufgabenbereiche einarbeiten können. Die Arbeit in diesem sympathischen Familienunternehmen macht mir sehr viel Spaß und die Firma ist mir mittlerweile stark ans Herz gewachsen. Neben meiner eigentlichen Tätigkeit, dem Anfertigen von Videos und Produktbildern für den Online-Shop, arbeite ich nun auch im Versand und der Verwaltung unseres Warenbestands, so dass es mir nie langweilig wird. Da meine Kinder schon erwachsen sind und auf eigenen Beinen stehen, verbringe ich die Weihnachtszeit zusammen mit meiner Frau, genieße die Ruhe und nutze die Zeit für verschiedene Unternehmungen und meine morgendlichen Joggingrunden, um körperlich fit zu bleiben. Auch ich wünsche allen Kunden und Partnern eine besinnliche Weihnachtszeit, sowie alles Gute für 2015 und freue mich bereits darauf auch im kommenden Jahr wieder Teil des Erfolgs von RMV Deutschland zu sein.

Weihnachtsurlaub | Geschäft vom 20.Dezember 2014 bis 06.Januar 2015 geschlossen. Bis zum 19. Dezember 2014 verschicken wir die vorliegenden Bestellungen. Ab dem 07. Januar 2015 stehen wir Ihnen dann wieder im gewohnten Umfang zur Verfügung.

{lang: 'de'}
16.12.2014 von admin Zurück

8 Kommentare

  1. Super Team!


    Torsten Müller



  2. Vielen Dank für euren Support 😉


    Phillip Gabler



  3. Dankw für die Unterstützung die jederzeit da war. Weiter so und alles Gute für die Zukunft.


    Ralf Dörr



  4. Wir wünschen euch einen guten erholsamen Jahresabschluss mit euren Familien und bedanken uns für ein tolles Jahr 2014


    Rainer Wiesweg



  5. Auch aus Holland „prettige kerstdagen en een gelukkig nieuwjaar“ fur alle. Und vielen Dank fur die Zusammenarbeit ..


    Mark van Waayenburg



  6. Immer hilfsbereit und Produkte ohne Zweifel spielen in der höchsten Rennliga 😉


    Alfred Zuimper



  7. Danke für die Hilfe und den Support an den Strecken.
    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2015.
    Bis bald und weiter so!


    Thomas Wiescholek



  8. Ich wünsche Euch und Euren Familien ein geruhsames Weihnachtsfest, einen guten Start in 2015 und eine erfolgreiche Saison 2015. Und auf diesem Wege nichmals ein Dankeschön für Eure Unterstützung.


    Thorsten Wedemeyer



Hinterlasse einen Kommentar

 

    Fan Page