22.Jun

REDS Racing News: Yuichi Kanai setzt ab sofort auf R7E Evoke

1

Die Zahl der Top-Piloten, welche auf die Triebwerke der italienischen Edelschmiede REDS Racing vertrauen, wächst stetig und der letzte Neuzugang ist kein geringerer als die japanische RC-Car Legende Yuichi Kanai, dessen giftgrüner Kyosho Inferno MP9 TKI-3 ab sofort von einem REDS Racing R7E Evoke V2.0 tuned by Mario Rossi angetrieben wird.

Damit vertraut der japanische Leistungsfanatiker auf die kraftvollste Ausführung aller verfügbaren REDS Offroad-Motoren und folgt damit einem sich bereits seit geraumer Zeit abzeichnenden Trend, denn die unter der Regie von Motorenguru Mario Rossi entwickelten Triebwerke kristallisieren sich zunehmend als erste Wahl für jeden ambitionierten RC-Car Piloten heraus, egal in welcher Klasse sie an den Start gehen.

Sich für einen bestimmten Motorenpartner zu entscheiden ist stets eine schwierige Frage, mit der sich Yuichi Kanai im Vorfeld jedoch bereits sehr sorgfältig auseinander gesetzt hat. Nach vielen Tests und dem Einholen von persönlichem Feedback u.a. von seinem Freund Daniel Reckward fiel ihm die Entscheidung letztendlich aber sehr leicht und der japanische Ausnahmepilot sieht der neuen Saison nun mit großer Freude entgegen. Da aber geteilte Freude bekanntlich doppelte Freude ist, können wir uns seitens RMV Deutschland hier nur anschließen, denn von einem so erfahrenen und professionellen Teampartner wie Yuichi Kanai profitierten letztendlich alle REDS-Piloten, denn kaum ein anderer Fahrer wird in der Lage sein, dem Team ein so hohes Maß an präzisen Rückmeldungen und Tipps liefern zu können, wie Kanai san.

facebookreds_Kanai_or8_2015
 
Neben dem R7E Evoke wird Yuichi Kanai darüber hinaus selbstverständlich auch die vollständige REDS-Zubehörpalette inclusive der speziell für diese Motoren entwickelten Auspuffanlagen und Glühkerzen verwenden, um auch auf diesem Gebiet keinerlei Abstriche hinnehmen zu müssen.

{lang: 'de'}
22.06.2015 von admin Zurück

Kommentare

  1. Eine Gold richtige Entscheidung mein lieber Kanai-san 😉


    Daniel Reckward



Hinterlasse einen Kommentar

 

    Fan Page