23.Feb

Toni Gruber neu im RMV/CONTACT-Team

2

Unser Onroad-Team erhält prominenten Zuwachs. Ab sofort vertraut der 19-jährige Toni Gruber aus Plauen ebenfalls auf die Qualitäten der englischen Premiumreifen. Der seit dem zarten Alter von lediglich vier Jahren im RC-Car Sport aktive Youngster blickt trotz seines noch jugendlichen Alters bereits auf eine beeindruckende Liste an Erfolgen zurück. Konnte er doch in den Klassen VG8 und VG10 schon mehrfach den Titel des Jugend-Europameisters, sowie Deutschen Jugendmeisters erringen.

Darüber hinaus stellte der in der Saison 2013 errungene dritte Platz in der Gesamtwertung der hartumkämpften und prestigeträchtigen ENS zweifellos einen Höhepunkt in Toni Grubers Karriere dar. Toni startet in der Hauptsache in den Klassen VG8 + VG10 und hält sich während der Wintersaison beim Fahren mit einem 1:10 Elektro-Tourenwagen in Form.

War Toni in den vergangenen Jahren fast ausschließlich mit Fahrzeugen der holländischen Firma Serpent am Start, so hat er sich für die Saison 2016 neu orientiert. Mit einem Chassis von ARC, dass von Novarossi-Motoren angetrieben wird, bricht das vielversprechende Talent zu neuen Ufern auf. Um sein Materialpaket abzurunden fehlte noch ein Reifenpartner, der letztlich mit RMV/CONTACT gefunden werden konnte.

neuzugang_tonigruber_contactrctyres
 
Sichtlich angetan und mit großer Begeisterung blickt der 19-jährige nun auf die vor ihm liegenden Herausforderungen: „Ich bin sehr froh, mit ARC, Novarossi und CONTACT RC Tyres über ein so hochwertiges und zweifellos absolut konkurrenzfähiges Paket zu verfügen. Mein Ziel für 2016 besteht darin, bei den anstehenden Welt- und Europameisterschaften jeweils bis ins Finale vorzufahren. Ich bin mir vollkommen im Klaren darüber, dass meine Ziele und Ansprüche sehr ambitioniert sind, denke aber, dass ich mich hinsichtlich des Materials nun deutlich verbessert habe, was aus meiner Sicht heutzutage ein sehr entscheidender Faktor ist. Insbesondere die Reifen spielen eine sehr wichtige Rolle, wenn es darum geht, um die entscheidenden Bruchteile von Sekunden zu kämpfen.

CONTACT RC Tyres gehören zum Besten, was der Markt derzeit zu bieten hat und ich bin sehr froh darüber, ab sofort Teil des Teams zu sein. Mein besonderer Dank gilt Daniel Reckward für sein vorbildliches Entgegenkommen. Mit RMV Deutschland habe ich einen sehr starken und zuverlässigen Partner gefunden und gemeinsam sollten wir in der Lage sein, unsere Ziele zu erreichen.“

RMV Deutschland sagt Willkommen im Team und wünscht Toni Gruber alles Gute und viel Erfolg für die Saison 2016.

Weitere Informationen zu Contact Reifen sowie eine Bestellmöglichkeit finden sie in unserem Produktshop unter dem folgenden Link: Contact 1:10 Touring | Contact 1:8 On Road Reifen

RMV Deutschland – We’ve got the Speed!

{lang: 'de'}
23.02.2016 von admin Zurück

2 Kommentare

  1. Herzlich Willkommen Toni Gruber und alles Gute!


    Daniel Reckward



  2. Vielen dank Contact und RMV!


    Toni Gruber



Hinterlasse einen Kommentar

 

    Fan Page